Klangschalen - NATUR ECKE

Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Klangschalen

Tibetische Klangschalen & Planeten-Klangscchalen

Tibetische Klangschalen schaffen, richtig angeklungen, eine wundervolle Atmosphäre der Ruhe und Spiritualität. Durch ihre Ober- und Untertöne können sie Blockaden beseitigen und die Psyche beruhigen. Ein Instrument, das in keinem spirituellen Haus fehlen sollte.

Handgehämmerte Tibetische Planeten-Klangschalen erzeugen Frequenzen, die in einem Oktav-Verhältnis zu den Bahnfrequenzen der Planeten stehen. Das heisst, dass sie in Resonanz mit dem betreffenden Planeten sind. Ihre Schwingungen entsprechen den Planetenschwingungen auf einer energetisch, transformierten Ebene. Mit Planeten-Klangschalen können wir also genau die Wirkung erzielen, die dem des jeweiligen Planeten entspricht und diese verstärken und gezielt einsetzen. Die Schalen eignen sich besonders gut für die Klangtherapie. So kann man z.B. eine Klangmassage durchführen, indem man eine oder mehrere Planeten-Klangschalen auf den Körper legt und anschlägt. Dadurch kann der Empfangende innerhalb kürzester Zeit in einen tiefen Entspannungszustand gelangen.

TIBETISCHE PLANETEN-KLANGSCHALEN handgehämmert

Aus  dem reichen Fundus an Tibetischen Klangschalen werden einige ausgesucht  und deren Frequenz mithilfe eines hochgenauen Frequenzzählers gemessen.  Planeten-Klangschalen erzeugen Frequenzen, die in einem Oktavverhältnis  zu den Bahnfrequenzen der Planeten stehen. Das heisst, dass sie in  Resonanz mit dem betreffenden Planeten sind. Ihre Schwingungen  entsprechen den Planetenschwingungen auf einer energetisch  transformierten Ebene. Mit Planeten-Klangschalen können wir also genau  die Wirkung erzielen, die dem Wirkungsprinzip entspricht, diese Wirkung  verstärken und gezielt einsetzen. Durch eine aufwendige Messtechnik ist  es möglich, Toleranzen von weniger als 1% einzuhalten.

Die  Schalen eignen sich besonders gut für Klangtherapie. So kann man z.B.  eine Klangmassage durchführen, indem man eine oder mehrere  Planeten-Klangschalen auf den bekleideten Körper legt und anschlägt.  Dadurch kann der Empfangende innerhalb kürzester Zeit einen tiefen  Entspannungszustand gelangen.

Wie wendet man eine tibetische Planeten-Klangschale an?
Tibetische  Planeten Klangschalen kommen vor allem bei einer Klangtherapie bzw. bei  einer Klangmassage zum Einsatz, da der Grundton der Planetenklangschale  optimal ausgemessen wurde. Um dies durchzuführen legt man sich eine  oder mehrere ausgewählte Klangschalen auf den bekleideten Körper und  schlägt diese mit einem Klangstab an. Die unterschiedlichen  Schwingungen, Vibrationen und Töne welche die jeweilige Klangschale  erzeugt, fließen dabei innerhalb kurzer Zeit in den Körper des Patienten  und sorgen für einen tiefen Entspannungszustand. Die Behandlung kann  man an sich selbst, entweder alleine oder durch einen Partner  durchführen.

Für  die Behandlung des unteren Körperbereichs nimmt man grosse,  tiefklingende Schalen, für den Brustbereich und die Gelenke mittlere  Schalen, für den Kopfbereich sind sehr kleine Schalen oder auch Zimbeln  am besten geeignet.

Tibetische  Planeten-Klangschalen sind in unterschiedlichen Grössen erhältlich,  wobei der Klang unabhängig von dem Gewicht und der Grösse der  Klangschalen ist. Die Farbe, die Wandstärke, die Ausführung der Ton und  auch das tatsächliche Gewicht der Planeten Klangschalen können stetig  variieren, da alle Planetenklangschalen handgefertigt bzw. handgehämmert  wurden.

Copyright © 2001 – 2024 NATUR ECKE
Zurück zum Seiteninhalt